Träger des Emmy-und-Karl-Kaus-Preises

Verliehen von:

2017Bernd Koop und Heinz SchwarzeLangjährige Einsätze zum Schutz freilebender Tiere, speziell auch gegen Stellnetzfischerei und Lebensraumverlust durch Intensivierung der Landwirtschaft
2014Dr. Ulrich Mäck und Eilert VossEngagement gegen die unberechtigte Tötung von Gänsen und Krähen
2007Ekkehard BühringKranich- und Lebensraumschutz in Niedersachsen
2004Dr. Jan Schimkat u. Marion LehnertSchutz von gebäudebewohnenden Tierarten im Großraum Dresden
2001Reto ZinggStorchenschutz im oberen Rheingraben
2001Southern African
National Foundation for the Conservation of Coastal Birds (SANCOOB)
Rettung von Brillenpinguinen nach Öltankerunfall
1998AG Stromtod NABUArbeit gegen den Vogeltod an Stromleitungen und
-masten
1998Helga SteffensWildvogel-Pflegestation bei Mayen
1995AG Wanderfalkenschutz NABUWanderfalkenschutz in Deutschland
1995Manfred KarremannDokumentarfilm "Das Elend der Nutztiere"- Nutztiertransporte
1993Ruth KruseArbeit im Nationalpark Nordfriesisches Wattenmeer
1993Lothar KochMeeressäuger im Nordfriesischen Wattenmeer
1992Joachim SeitzNatur- und Artenschutz im Bremer Becken
1991Dr. Hanns KnappSicherung der DDR-Nationalparks
1990Dr. Klaus RicharzBürgernaher Naturschutz
1989Hartmut HeckenrothSchutz der heimischen Tierwelt
1988Siegfried SchusterForschung und Naturschutz im Bodenseeraum
1987Claus ReutherFischotterschutz
1986Jan TeerlingErhalt der Diepholzer Moorniederung
1984Hinrich GoosStorchenschutz in Schleswig-Holstein
1983Dr. Georg SperberNaturnahe Waldwirtschaft

1982

Horst Stern, Wolfgang Schröder, Frederic Vester u. Rudolph L. Schreiber

Buch: „Rettet die Wildtiere“

 

 

Kontakt  |  Ihre Hilfe  |  Impressum  |  Login  |  Datenschutz

Diese Seite geändert am 12.12.2017

zur Online-Version