• Erhalten und fördern -

    Lebensgrundlage Artenvielfalt

  • Vogelschutz -

    in der Region und auf dem Zugweg

  • Wasser -

    Balance in einer ausgewogenen Landschaftsentwicklung

Aktuelles aus der Stiftungsarbeit

Gartenschläfer (c) Sven Büchner
Gartenschläfer (c) Sven Büchner
11.06.2019
Gartenschläfernachweis für Obstblütenlandschaft

Beim Gartenschläfer-Projekt in der Bornheimer Obstblütenlandschaft nahe Bonn gelang der Nachweis des seltenen Gartenschläfers. weiter →

Befreiter Kernbeißer (c) Komitee gegen den Vogelmord
Befreiter Kernbeißer (c) Komitee gegen den Vogelmord
14.05.2019
Aktion gegen Vogelhändler in Kalabrien: 2 Wilderer überführt, 50 Vögel freigelassen

Nach einem Hinweis des Komitees gegen den Vogelmord hat die Polizei in Reggio Calabria (Süditalien) zwei Vogelhändler überführt. weiter →

Überwinternde Fransenfedermäuse in sogenannten Fledermausbetten. Foto: Henning Kunze
Überwinternde Fransenfedermäuse in sogenannten Fledermausbetten (c) Henning Kunze
30.04.2019
Projektstart: Winterquartiere für Fledermäuse

EU-Förderprojekt der Karl Kaus Stiftung und des BUND verbessert bestehende Winterquartiere, schafft neue und forscht zur Winterökologie. weiter →

Artenreiche Wildblumenwiese (c) Achim Baumgartner / BUND Rhein-Sieg-Kreis
12.11.2018
Auszeichnung als UN-Dekadeprojekt für Biologische Vielfalt

Das von der KARL KAUS STIFTUNG geförderte BUND-Wiesen- und Weidezentrum des BUND Rhein-Sieg wurde am 28.10.2018 durch Frau Dr. Christiane Paulus des Bundesumweltministeriums als UN-Dekadeprojekt für Biologische Vielfalt ausgezeichnet. weiter →

Gewilderter Wespenbussard in Süditalien (c) Komitee gegen den Vogelmord
Gewilderter Wespenbussard in Süditalien (c) Komitee gegen den Vogelmord
25.06.2018
Wilderer in Kalabrien überführen

Hartnäckige Arbeit in Süditalien zeigt wieder Erfolge. Aber Ausdauer ist gefragt. weiter →

Getötetes Braunkehlchen in einer Schlagfalle der Wilderer (c) Komitee gegen den Vogelmord
Getötetes Braunkehlchen in einer Schlagfalle der Wilderer (c) Komitee gegen den Vogelmord
21.06.2018
Braunkehlchen-Fänger auf Ischia erwischt

Auf der süditalienischen Ferieninsel Ischia hat das Komitee gegen den Vogelmord zum Abschluss seines Vogelschutzcamps einen Wilderer geschnappt. weiter →

Adulter Wendehals (c) Photo: Arnstein Rønning
Adulter Wendehals (c) Arnstein Rønning
20.06.2018
Der Wendehals ist wieder da!

Erfolgreiche Projektentwicklung in der Bornheimer Obstblütenlandschaft. Der Wendehals ist als Charakterart dieser Landschaft zurückgekehrt. weiter →

Wilderer beim Fallenfang erwischt (c) Komitee gegen den Vogelmord e.V.
Wilderer beim Fallenfang erwischt (c) Komitee gegen den Vogelmord e.V.
19.06.2018
Katz und Maus mit Wilderern

In Lazien südwestlich von Rom (Italien) hat ein Vogelfänger versucht, den Vogelschützern besonders schwer zu machen: weiter →

Ersatzquartiere für Fledermäuse am Krankenhaus (c) Biologische Station Hagen e.V.
Ersatzquartiere für Fledermäuse am Krankenhaus (c) Biologische Station Hagen e.V.
05.06.2018
Fledermäuse im Krankenhaus

Wer geht schon gerne freiwillig in ein Krankenhaus? In Hagener Ortsteil Haspe sind es Zwergfledermäuse, die an der rückwärtigen Fassade der Klinik eine Bleibe gefunden haben und hier den Sommer verbringen. Gerade dieser Bereich muss aber grundlegend saniert werden, um die höher gewordenen… weiter →

Baumpfleger bei der Anbringung einer Fledermaus-Wandschale 2FE (c) Biologische Station Hagen e.V.
Baumpfleger bei der Anbringung einer Fledermaus-Wandschale 2FE (c) Biologische Station Hagen e.V.
14.05.2018
Hilfe für Fledermäuse in NRW

Nicht immer muss man ein Haus gleich sanieren, um Artenschutzmaßnahmen am Gebäude umsetzen zu können. Es gibt viele Gelegenheiten, wie etwa der Einsatz eines Hubwagens zur Baumpflege. weiter →

Ältere Meldungen unserer Stiftungsarbeit im Archiv.

 
Spenden
Anträge